Juni 2020

2. ImpulsOnline Thurgau/Schaffhausen

Community Building


Bedingt durch die aktuelle Corona-Situation sind Durchführungen von realen Veranstaltungen nach wie vor undenkbar. Webinare können spannende Alternativen sein, um trotzdem Wissen zu schaffen und Inspiration zu gewinnen.

Das Thurgauer Technologieforum führt zusammen mit dem Industrie- und Technozentrum Schaffhausen (ITS) diese Impulsveranstaltung als "ImpulsOnline Thurgau/Schaffhausen" virtuell durch.

Die Digitalisierung verändert die Beziehung zwischen Unternehmen und Kundschaft grundlegend. Unternehmen und Kunden sind näher zueinander gerückt und die Fertigkeit eines Unternehmens, mit seinen Kundinnen und Kunden im virtuellen Raum zu agieren, ist zu einem wichtigen Erfolgsfaktor geworden.

Kunden als Community eines Unternehmens zu verstehen, sie einzubinden und mit ihnen in einen konstruktiven Dialog zu treten, das haben sich in den letzten Jahren zahlreiche Unternehmen vorgenommen. Erfolge von Firmen wie Airbnb und Facebook oder auch Individuen, die immer stärker als gut vernetzte Hubs und Beeinflusser funktionieren, haben dazu beigetragen.

Wichtige Treiber sind dabei die Verzahnung von Firmeninteressen mit Kundeninteressen und die direkte Bindung an das Unternehmen, die Sammlung und Auswertung von Kundendaten zum besseren Kundenverständnis, zur besseren Segmentierung und individualisierten Ansprache.

Thema dieses Referats sind Ansätze, wie die Mitglieder einer Unternehmenscommunity motiviert werden können, sich zu engagieren und zu partizipieren.

Datum: 30. Juni 2020

Start: 18.00 Uhr

Dauer: 30 Minuten Referat, anschliessend Online-Diskussionsrunde

Referentin: Esther Federspiel, Institut für Innovation, Design und Engineering IDEE, FHS St. Gallen

Format: Online Veranstaltung, max. 250 Teilnehmer (technische Limite)

Veranstalter: Thurgauer Technologieforum und Industrie- und Technozentrum Schaffhausen (ITS)

Um am ImpulsOnline teilzunehmen, wählen Sie sich hier ein: https://us02web.zoom.us/s/83903362321

Die Teilnahme ist kostenlos.