November 2017

2. Impulsveranstaltung vom 07. November 2017 in Romanshorn

"Designgetriebene Innovationsentwicklung"


In Zusammenarbeit mit dem Industrie- und Technozentrum Schaffhausen (ITS) führt das Technologieforum regelmässige Innovationsveranstaltungen durch. Diese haben zum Ziel Unternehmer und Entscheidungsträger für Innovationsthemen zu sensibilisieren. Unter anderem werden Innovationsmethoden und -werkzeuge vorgestellt sowie Impulse für kreative Ideen gegeben. Die Veranstaltungen werden durch die Neue Regionalpolitik (NRP) unterstützt.  

Die zweite Impulsveranstaltung widmet sich dem Thema „Designgetriebene Innovationsentwicklung“. Sie findet am Hauptsitz des Sozialunternehmens Brüggli in Romanshorn statt.

Wer als Unternehmerin oder Unternehmer erfolgreich sein will, muss bereit sein, neue Wege einzuschlagen. Innovative Ideen und Projekte sind für ein Unternehmen heutzutage unabdingbar. Unterschiedliche Prozesse unterstützen dabei die Innovationsfindung. Die designgetriebene Innovationsentwicklung stellt den Nutzer und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt. Durch kurzgetaktete, prototypenbasierte Arbeitsschritte werden neue Produkte und Dienstleistungen bis hin zu Geschäftsmodellen entwickelt.

Professor Thomas Utz, Institutsleiter IDEE der Fachhochschule St.Gallen wird in seinem Referat aufzeigen, wie mit Ansätzen der designorientierten Innovationsentwicklung fundierte Entscheidungsgrundlagen im Innovationsprozess geschaffen werden können. Dabei werden unterschiedliche Methoden und Ansätze vorgestellt, wie man durch die Arbeit an Prototypen mit den Händen denkt, bei der Entwicklung unterschiedlicher Zukunftsszenarien mit dem Kopf arbeitet und mit einem guten Bauchgefühl zu einer erfolgreichen Entscheidung kommt.

Anschliessend bietet sich die Gelegenheit, während des Apéros sein persönliches Netzwerk zu erweitern und das Gehörte mit dem Referenten vertieft zu diskutieren.

Datum: 07. November 2017

Start: 17.30 Uhr

Durchführungsort: Brüggli, Romanshorn (Parkplätze sind vorhanden)

Dauer: 2 bis 2,5 Std. / inkl. Apéro und Networking / Teilnahme kostenlos

ANMELDUNG