Innovationsanlässe 2021

31 Aug
2021

Virtual Reality - Erfahrungswerkstatt in der virtuellen Welt

Innovationswerkstatt
Werk 1, Zum See 1, 9320 Arbon

Thema

Virtual Reality findet in immer mehr Bereichen Eingang in unseren beruflichen und privaten Alltag. Von neuen Geschäftsmodellen für Unternehmen, über die Nutzung neuer Dienstleistungen hin zu Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Nach unserer erfolgreichen Impulsveranstaltung zu Grundlagen und Opportunitäten von Virtual und Augmented Reality, können Sie in unserer Innovationswerkstatt nun selbst verschiedene technische Tools und Anwendungen ausprobieren und kennen lernen. Intensive Erlebnisse und Innovationsimpulse garantiert!

Mit aktuellen VR- und AR-Systemen wie die Oculus Rift, HTC Vive oder die HoloLens von Microsoft sind bereits heute erstaunliche Erfahrungen möglich. Auch wenn die technologischen Entwicklungsmöglichkeiten noch lange nicht ausgeschöpft sind. Neben der Unterhaltungsbranche entdecken nun immer mehr Industrie- und Dienstleistungsunternehmen die Vielseitigkeit virtueller Anwendungen. Marketing & Sales, Technische Services & Wartung, Kollaboration oder Schulungen sind nur einige Beispiele, in denen innovative Firmen mit virtuellen Tools bereits heute ihre Prozesse optimieren und neue Geschäftsmodelle entwickeln.

Schon bald werden Virtual Reality & Augmented Reality so leistungsstark und kostengünstig sein, dass ihrer Nutzung als Massenmedien in privaten und kommerziellen Bereichen nichts mehr im Wege steht. Die Frage ist daher nicht, wie lange es noch dauert, sondern in welcher Form wir die Technologie nutzen wollen und können.

Die Innovationswerkstatt vermittelt neben technischen Grundlagen und Anwendungsfeldern vor allem die Möglichkeit, selbst in virtuelle Welten einzutauchen und eigene Erfahrungen zu sammeln. Durch die eigenen Erfahrungen sollen die Teilnehmenden dazu animiert werden, über Anwendungsmöglichkeiten und Geschäftsopportunitäten in ihrem eigenen Unternehmensumfeld nachzudenken.  

Am abschliessenden Networking-Apéro kann das Erlebte mit anderen Teilnehmenden diskutiert und vertieft werden.

Datum: 31. August 2021, 17:30 Uhr

Veranstaltungsort: Werk 1, Zum See 1, 9320 Arbon

Format: Physische Veranstaltung vor Ort mit Publikum. Die Veranstaltung wird mit entsprechenden Hygiene- und Schutzmassnahmen durchgeführt. 

Referent: Einführungs ins Thema durch Jörg Bachmann, Institut für Innovation, Design und Engineering IDEE-OST. Danach Life-Demo von unterschiedlichen VR-Systemen und Selbstversuche.

Dauer: ca. 90 Minuten

Besonderes: Mit einer Anmeldung ist die Teilnahme kostenlos.

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne bis am 24. August 2021 entgegen.

Anmeldung

  • Datum31. August 2021, 17:30 Uhr
  • Der Teilnehmerkreis ist auf 20 Personen beschränkt.
  • Ihre Anmeldung nehmen wir gerne bis am 24. August 2021 entgegen.